Datenschutzerklärung

vj-share-icon

Visit Jersey ("wir" oder "unser" oder "uns") verpflichten uns, Ihre personenbezogene Daten zu schützen und Ihre Privatsphäre zu respektieren.

Diese Richtlinie (und alle anderen Dokumente, auf die in dieser Bezug genommen wird) legt die Grundlage fest, auf der alle personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen über unsere Webseiten (jersey.com und accommodation.jersey.com) ("Webseite") erheben oder die Sie uns auf anderem Wege zur Verfügung stellen, von uns verarbeitet werden. Bitte lesen Sie nachfolgende Informationen sorgfältig durch, um unsere Ansichten und Praktiken in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten zu verstehen bzw. damit Sie nachvollziehen können, auf welche Weise wir Ihre Daten verwenden werden.

Im Sinne des Data Protection (Jersey) Law 2018 (das "Gesetz") ist Visit Jersey Limited der Inhaber der Datenverarbeitung.

Wenn Sie Fragen zu dieser Richtlinie oder zu Ihren Daten haben, wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten Oliver Archbold unter oliver@visitjersey.je oder unter +44 (0) 1534 849777. Wenn Sie mit der Art und Weise, wie Visit Jersey mit Ihren personenbezogenen Daten verfahren ist, nicht zufrieden sind, können Sie eine Beschwerde beim Büro des Datenschutzbeauftragten (Office of the Information Commissioner) einreichen, indem Sie eine E-Mail an enquiries@dataci.org senden oder diesen per Telefon unter +44 (0) 1534 716534 kontaktieren.  

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung zur Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit durch Kontaktaufnahme mit dem Datenschutzbeauftragten zu widerrufen.  Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen und uns auffordern, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen, werden wir uns bemühen, dies so schnell wie möglich und in Übereinstimmung mit dem Gesetz zu tun.

Wir können Daten über Sie gemäß den in Anhang A angeführten gesetzlichen Bestimmungen erheben und verarbeiten. Dies schließt Folgendes ein: 

Daten, die Sie durch das Ausfüllen von Formularen auf unserer Webseite zur Verfügung stellen. Dies umfasst Daten, die bei der Registrierung für die Nutzung der Webseite und bei der Anmeldung zu unserem Service übermittelt werden und alle weitere Daten, die im Zusammenhang mit der Veröffentlichung von Material, Beiträgen oder bei der Anforderung weiterer Dienste zur Verfügung gestellt werden. Wir können Sie auch um Daten bitten, wenn Sie an einem von uns gesponserten Wettbewerb oder einer Werbeaktion teilnehmen und wenn Sie ein Problem mit unserer Webseite melden.

Wenn Sie uns kontaktieren, werden wir eine Aufzeichnung dieser Korrespondenz führen.

Wir dürfen Sie auch bitten, Umfragen auszufüllen, die wir für Forschungszwecke verwenden. Wenn Sie eine Umfrage ausfüllen, können die Ergebnisse gespeichert werden. Dies erfolgt jedoch anonymisiert.  

Einzelheiten zu Ihren Besuchen auf der Webseite.  

 

IP-Adressen und Cookies:

Wir dürfen zu Zwecken der Systemadministration Daten über Ihren Computer erheben, einschließlich Ihrer IP-Adresse, Ihrem Betriebssystem und dem Browsertyp. Dabei handelt es sich um statistische Daten über die Browsingaktivitäten und -muster unserer Benutzer, die keine Einzelpersonen identifizieren.

Aus dem gleichen Grund dürfen wir Daten über Ihre allgemeine Internetnutzung erhalten, indem wir ein Cookie verwenden, das auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert ist. Cookies werden verwendet, um den Betrieb unserer Webseite zu unterstützen und um einen besseren und persönlicheren Service zu bieten. Sie ermöglichen es uns:

Den Nutzungsumfang und das Nutzungsverhalten unseres Publikums einzuschätzen.

Informationen über Ihre Präferenzen zu speichern und so unsere Webseite Ihren individuellen Interessen anzupassen.

Ihre Suche zu beschleunigen.

Sie bei Ihrem nächsten Besuch auf unserer Webseite wiederzuerkennen.

Visit Jersey hat Google Analytics-Funktionen für die Display-Werbung, für Google Analytics Demographics und für das Interest Reporting implementiert. Visit Jersey bedient sich zum Zwecke der Online-Werbung der Weitervermarktung mit Google Analytics. Drittanbieter, einschließlich Google, zeigen gegebenenfalls unsere Anzeigen auf Webseiten im Internet.
 

Wir verwenden Cookies von Erstanbietern (wie das Google Analytics-Cookie) und Cookies von Drittanbietern (wie das Double-Click-Cookie) zusammen, um über Anzeigen zu informieren und um Anzeigen zu optimieren und zu schalten, die auf früheren Besuchen dieser Webseite basieren. Besucher können sich mittels Opt-out-Verfahren unter Google Analytics aus der Display-Werbung austragen und Werbeanzeigen von Google Display Network in den Werbungseinstellungen anpassen. 

Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf die Links dieser Webseite zu anderen Webseiten. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärungen auf den anderen von Ihnen besuchten Webseiten zu lesen. 

Wir sind berechtigt, Videos aus unserem offiziellen YouTube-Channel im YouTube-Modus einzubetten. Dieser Modus kann Cookies auf Ihrem Computer setzen, sobald Sie auf den YouTube-Videoplayer klicken, aber YouTube speichert keine persönlich identifizierbaren Cookie-Informationen für die Wiedergabe von eingebetteten Videos im privaten Modus. Um mehr hierüber zu erfahren, besuchen Sie bitte die YouTube-Informationsseite über das Einbetten von Videos.

 

Wir sind zur Anzeige der folgenden Widgets berechtigt:

Feed-Widgets (Widgets, die einen Feed von unserer Social-Network-Seite anzeigen). Diese Widgets dürfen kein Cookie erzeugen.

Teilen-Widgets (Widgets wie Gefällt mir auf Facebook, Teilen auf Twitter oder AddThis), die es Ihnen ermöglichen, Inhalte von Visit Jersey mit Ihren Freunden oder Followern zu teilen. Standardmäßig dürfen diese erst dann ein Cookie erstellen, wenn Sie auf die Grafik oder das Symbol für das zu verwendende Teilen-Netzwerk geklickt haben. Durch Anklicken der Grafik oder des Symbols stimmen Sie der Übermittlung von Daten an das jeweilige soziale Netzwerk zu. 

  • Die Datenschutzbestimmungen von Facebook zu sozialen Plugins finden Sie hier 
  • Die Datenschutzbestimmungen von Twitter zum Thema Cookies und Informationsaustausch finden Sie hier
  • Die Datenschutzbestimmungen von AddThis zu Cookies und Informationsaustausch finden Sie hier 

Wo wir Ihre personenbezogenen Daten speichern:

Da sich unsere Server auf Jersey, Kanalinseln, befinden, werden die Daten, die wir von Ihnen erheben, in Übereinstimmung mit den in Jersey geltenden Datenschutzgesetzen, einschließlich dem geltenden Recht, erhoben, verarbeitet, gespeichert und übertragen. Durch die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten stimmen Sie dieser Übertragung, Speicherung oder Verarbeitung zu. Wir werden alle notwendigen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung behandelt werden.  

Alle Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden auf unseren sicheren Servern gespeichert. Sie sind für den Schutz der Passwörter verantwortlich, die wir Ihnen gegeben haben (oder die Sie selbst ausgewählt haben) und die dazu dienen, auf bestimmte Teile unserer Webseite zuzugreifen. Wir bitten Sie, Ihre Passwörter mit niemandem zu teilen.

Bedauerlicherweise ist die Übermittlung von Informationen über das Internet nicht vollkommen sicher. Obwohl wir uns nach besten Kräften bemühen, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit der an unsere Internetseiten gesendeten Daten nicht garantieren, daher erfolgt jede Übertragung auf eigenes Risiko. Sobald wir Ihre Daten erhalten haben, wenden wir strenge Verfahren und Sicherheitsmaßnahmen an, um einen unbefugten Zugriff zu verhindern.

 

Wir verwenden Ihre gespeicherten Informationen auf folgende Weise:

  • Um sicherzustellen, dass die Inhalte unserer Webseite für Sie und Ihr Gerät, mit dem Sie auf die Webseite zugreifen, so effektiv wie möglich dargestellt werden.
  • Um Ihnen Informationen, Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, die Sie von uns anfordern oder von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten, wenn Sie sich damit einverstanden erklärt haben, dass sie für solche Zwecke kontaktiert werden.
  • Zur Erfüllung unserer Verpflichtungen aus den über unsere Webseite abgeschlossenen Verträgen.
  • Um Ihnen die Teilnahme an interaktiven Funktionen unseres Dienstleistungsangebots zu erlauben, wenn Sie sich hierfür entschieden haben.
  • Um Sie über Änderungen unseres Dienstleistungsangebots zu informieren. 
  • Um Sie regelmäßig über unsere Dienstleistungen und Aktionen in Newslettern auf dem Laufenden zu halten.

Wir und die uns angeschlossenen und berechtigten Unternehmen dürfen Ihre Daten auch dazu verwenden, Ihnen Informationen über Waren und Dienstleistungen zukommen zu lassen, die für Sie von Interesse sein könnten, und wir oder diese dürfen Sie darüber per E-Mail, Text, Post oder Telefon kontaktieren. Im Anhang A finden Sie Informationen über die Partner, an die wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben.

Wir geben keine Informationen über identifizierbare Einzelpersonen an unsere Werbekunden weiter, jedoch dürfen wir ihnen aggregierte Informationen über unsere Nutzer zur Verfügung stellen (zum Beispiel können wir sie darüber informieren, dass an einem bestimmten Tag 500 Männer unter 30 Jahren auf ihre Anzeige geklickt haben). Wir dürfen aggregierte Informationen auch dazu nutzen, um Werbekunden zu helfen, eine bestimmte Nutzerkategorie zu erreichen (zum Beispiel Frauen in bestimmten PLZ-Gebieten). Wir dürfen die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erhoben haben, dazu nutzen, um den Wünschen unserer Werbekunden nachzukommen, indem wir der Zielgruppe deren Werbung anzeigen.

 

Offenlegung Ihrer Daten

Visit Jersey arbeitet zu Marketingzwecken mit Dritten, wie z.B. Marketingagenturen und E-Mail-Anbietern, zusammen und muss möglicherweise Ihre personenbezogenen Daten offenlegen, damit Marketingmitteilungen gesendet werden können. In diesen Fällen verwenden wir seriöse Datenverarbeiter mit Sitz in der EU, wobei Ihre Daten gesetzlich geschützt sind.

Ihre Daten dürfen weitergegeben werden, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen oder um unsere anderen Vereinbarungen anzuwenden; oder um die Rechte, das Eigentum, die personenbezogenen Daten oder die Sicherheit unserer Webseite, unserer Kunden, der mit uns verbundenen Unternehmen oder anderer zu schützen und insbesondere, wenn wir verpflichtet sind, Betrug oder betrügerische Transaktionen zu verhindern. Dies beinhaltet einen Datenaustausch mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Schutz vor Betrug sowie zur Minderung von Kreditrisiken. All diese Offenlegungen erfolgen in Übereinstimmung mit dem Gesetz.

 

Ihnen stehen die folgenden gesetzlichen Rechte zu:

  • Sie haben das Recht zu erfahren, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erheben und wie wir diese Daten verarbeiten.
  • Sie haben das Recht auf Zugang zu den von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten.   
  • Wenn Ihre personenbezogen Daten falsch sind, haben Sie das Recht, von uns die Berichtigung der Daten zu verlangen.
  • Sie haben das Recht, uns die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken zu verweigern.   
  • Sie haben das Recht, von uns die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.   
  • Sie haben das Recht, von uns zu verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer Daten beschränken.
  • Sie haben das Recht, uns aufzufordern, Ihre Daten in die IT-Umgebung eines anderen Datenverantwortlichen zu übertragen.
  • Sie haben das Recht zu verlangen, nicht auf der Grundlage einer automatisierten Datenverarbeitung und -profilierung ausgewertet zu werden.

Wir werden Sie bei der Erhebung Ihrer Daten darüber informieren, zu welchem Zweck wir Ihre Daten verarbeiten oder ob wir beabsichtigen, Ihre Daten zu diesem Zweck an Dritte weiterzugeben. 

Unsere Webseite kann gelegentlich Links zu bzw. von den Webseiten unserer Partnernetzwerke, Werbekunden und Tochtergesellschaften enthalten. Wenn Sie einem Link zu einer dieser Webseiten folgen, beachten Sie bitte, dass diese Webseiten über ihre eigenen Datenschutzerklärungen verfügen und wir keine Verantwortung oder Haftung für diese übernehmen. Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärungen, bevor Sie personenbezogene Daten an diese Webseiten senden.

 

Aufbewahrungsdauer der von uns gespeicherten personenbezogene Daten:

Wir speichern personenbezogene Daten gemäß Anhang A. Nach Ablauf dieser Frist oder so bald wie möglich, nachdem Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung personenbezogener Daten widerrufen haben, werden wir alle gespeicherten personenbezogenen Daten vernichten.  Bei physischen Daten wie z.B. gedruckten Dokumenten werden wir diese vernichten und im Falle elektronischer Daten werden wir diese aus unseren Systemen entfernen.

 

Zugang zu Informationen:

Das Gesetz berechtigt Sie, auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen. Ihr Recht auf Zugang kann entsprechend der gesetzlichen Regelung ausgeübt werden.  Bitte wenden Sie sich an den Datenschutzbeauftragten, wenn Sie von diesem Recht Gebrauch machen wollen.

 

Änderungen unserer Datenschutzbestimmungen:

Jegliche Änderungen an unserer Datenschutzerklärung werden von uns zukünftig auf dieser Seite veröffentlicht.  Sollten Sie einer Änderung widersprechen wollen, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung zu widerrufen und die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, indem Sie sich an den Datenschutzbeauftragten wenden. 

 

Purpose of data

Kategorien personenbezogener Daten​

Rechtliche Grundlagen für die Verarbeitung

Aufbewahrungszeitraum​

Mit Dritten geteilt​

Datenanalyse inklusive Statistik

Geschlecht
Ort

Einwilligung

Unbestimmt

Anonymisierte statistische Informationen werden der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt.

Marketing mit Newslettern, Mailinglisten, Gewinnspielen und Bildmaterial

Vor- und Nachname
E-Mail-Adressen
Postanschriften
Geschlecht
Bilder von Menschen
Alter

Einwilligung

Wettbewerbe: 10 Jahre
Wertaustausch: 10 Jahre
Newsletter: 10 Jahre
Bilder: 10 Jahre

Bright
Interactive
Asset Bank
(Bilddatenbank)

Touristeninformationszentrum

Vor- und Nachname
E-Mail-Addresse
Postleitzahl

Einwilligung

1 Woche

Keine