Surfstrände, sandige Buchten und die “Tracks of Steam”. Auf unserer schönen kleinen Insel sind Sie nie weit vom Meer entfernt. Und die beste Art, unsere sandige Südküstenlandschaft aus nächster Nähe zu erleben, ist zu Fuß – in geschützten Buchten an der Südküste und in der Küstenheide.

Tour 1

Ein Hafenspaziergang.


Dieser Hafenspaziergang bietet Ihnen die Möglichkeit, die Häfen von St. Helier zu erkunden und einige der historischen Orte, die unsere alten und neuen Häfen geprägt haben, aus erster Hand zu sehen. Genießen Sie auf diesem Spaziergang fantastische Ausblicke auf Fort Regent, Elizabeth Castle und den viktorianischen Swimmingpool, der in den Sommermonaten als Jerseys Yachthafen dient.

Route herunterladen

Orte, die Sie besuchen werden
Strecke
3,8 km
Transport
Tour 2

Von St. Aubin nach Noirmont.


Das Gemeindehaus von St. Aubin liegt stolz neben dem alten Hafen der Ortschaft. Mit Blick auf das Finanzzentrum beherbergt der alte Hafen eine Mischung aus Geschäften, Restaurants und Bars. Die Route führt entlang der Hafenpromenade und auf den Ghost Hill. Dies ist ein sehr steiler Hügel, der nichts für schwache Nerven ist, aber die Anstrengung auf jeden Fall lohnt. Sobald die Straße flacher wird, geht es entlang der Landzunge zum Noirmont Point, von wo aus man wohl einen der besten Ausblicke auf die Küste der Insel hat. Und wenn Sie das richtige Timing haben, wartet am Ziel vielleicht ein Eis auf Sie. Es gibt einen Bus, der Sie vom Old Portelet Inn zurückbringt.

Route herunterladen

Orte, die Sie besuchen werden
Strecke
3 km
Transport
Tour 3

Aussicht vom Mount Bingham.


Diese sanfte Wanderung bietet herrliche Aussichten von den Höhen über dem Hafen von St. Helier und den behüteten Charme eines viktorianischen Feriendorfes. Vom Mount Bingham aus können Sie den Hafen in seiner ganzen Schönheit sehen und über die Bucht bis nach Noirmont Point blicken. Fahren Sie hinunter nach Havre de Pas und besuchen Sie das viktorianische Strandbad, um ein erfrischendes Bad zu nehmen.

Route herunterladen

Orte, die Sie besuchen werden
Strecke
3 km
Transport
Tour 4

Spazieren Sie durch die Gemeinde St. Lawrence.


Die Gemeinde St. Lawrence ist mit einigen der schönsten Landstraßen und unberührten Tälern der Insel gesegnet. Die Tour dauert bei zügigem Tempo etwa 3,5 Stunden und beinhaltet einige wirklich steile Abschnitte, weshalb geeignetes Schuhwerk erforderlich ist. Mit der Pfarrkirche als Start- und Zielpunkt führt diese Rundwanderung sowohl am Hamptonne Museum als auch an den Jersey War Tunnels vorbei – zwei der meistbesuchten Attraktionen Jerseys.

Route herunterladen

Orte, die Sie besuchen werden
Strecke
10,4 km
Transport
Tour 5

Les Sentiers des Moulins.


Begeben Sie sich auf den “Sentier des Moulins” (Mühlenweg), der von freiwilligen Helfern von St. Lawrence zur Feier des Millenniums angelegt wurde. Diese leichte Wanderung beginnt am Handois-Stausee und führt auf beiden Seiten des Waterworks Valley hinunter. Auf der Insel sind viele Wassermühlen bekannt. Öffnen Sie Ihre Augen für die Geschichte um Sie herum und entdecken Sie Bauwerke, die einst zum Mahlen von Mais, zum Walken von Stoffen, zum Schroten von Zucker, zur Papierherstellung und zum Mahlen von Malz für die Bierherstellung genutzt wurden.

Route herunterladen

Strecke
4,3 km
Transport

Ihnen könnte auch gefallen...