Jersey Zoo

Mehr als man vermutet im Durrell Wildlife Park

vj-share-icon

Mit dem Durrell Wildlife Park begann auf Jersey der weltweit erste Tierschutzpark überhaupt. Fünfzig Jahre später bietet er einen natürlichen Lebensraum für eine unglaubliche Anzahl schützenswerter Kreaturen. Was immer man sucht, ob Spaß, Beschaulichkeit, Wissenswertes oder einfach nur schöne Stunden im Sonnenschein, die 12 Hektar große Parkanlage, mit Tälern, seltenen Bäumen und Pflanzen, zeigt viele, vom Aussterben bedrohte Tierarten. Fünf einmalige Erlebnisse bietet Ihnen der Durrell Wildlife Park auf Jersey.

1. Begegnungen mit einigen der am meisten gefährdeten Tierarten

Heimstatt für mehr als 1.400 Säugetiere, und darunter sind einige der am meisten gefährdeten Tierarten, denen der Durrell Wildlife Park Schutz bietet – und manchmal auch Überlebenschancen für einige der bedrohten Arten. Manche sind so gefährdet, dass kaum die Chance besteht, sie in ihrem angestammten natürlichen Lebensraum zu finden. Mit dem Vermächtnis von Gerald Durrell arbeitet der Wildlife Park daran, dieses zu ändern und Sie werden staunen wie!

Erkunden

2. Die Tiere in ihrem heimischen Umgebung

Bestaunen Sie die riesigen Bäume und gehen Sie im Park auf Entdeckungstour. Alles möchte sich präsentieren – wohin Sie auch sehen. Vielleicht staunen Sie über die Tamarin-Äffchen, die wie im Regenwald ihrer südamerikanischen Heimat von Baum zu Baum hüpfen. Was Sie aber nicht finden werden, sind enge Käfige und zur Schau gestellte, gedrängt lebende Tiere. Das war einmal. Dieses von Gerald Durrell geschaffene Areal dient in erster Linie dem Wohl und Schutz der Tiere. Auch über 50 Jahre nach der Gründung hat die ethische Überzeugung Durrells noch immer seine Gültigkeit – wirklich eine großartige Leistung.

Entdecken

3. Hinter den Kulissen

Geben Sie Ihrem Wissensdurst nach, und suchen Sie hier im Durrell Wildlife Park das, was meistens verborgen bleibt. Krempeln Sie ruhig die Ärmel hoch und suchen die Tierpfleger auf. Es ist eine einmalige Gelegenheit, einigen von Durrells Tieren so nah zu kommen, wie niemals zuvor! Sie werden begeistert sein und die Tiere ganz neu wertschätzen – eine Erinnerung fürs Leben. 

Trauen Sie sich

4. Glamping unter den Sternen

Sie wollen das verrückte Gefühl erleben, beim Aufwachen in der Nähe Ihres Zeltes Geräusche von Lemuren und Orang Utans zu hören? Im Herzen des Durrell Wildlife Parks, inmitten von grünen Wiesen und an einem kleinen Wald, liegt das  komfortable 5-Sterne-Camp. Das hat was! Erholen Sie sich mit Ihrer Familie, mit Freunden oder Ihrem Partner in diesen komplett eingerichteten Safarizelten, ausgestattet mit allem Komfort und mit kleinen Campingöfen, damit es warm und gemütlich ist.

Jetzt buchen

5. Werden Sie Pate

Wenn es wieder so weit ist abzureisen, können Sie mit einer guten Tat im Koffer heimkehren. Adoptieren Sie einfach eines von Durrells Tieren. Ob es “Bodongo” ist, der attraktive Gorilla, “Kea”, der Sumatra Orang Utan oder “Kate”, die schlanke Meerkatze. Nehmen Sie Durrells Tiere in Ihre Familie auf und Sie haben nicht nur eine wunderbare Erinnerung an Ihren Jersey Besuch, Sie tun auch gleichzeitig noch etwas Gutes.

Mischen Sie mit

Was möchten Sie unternehmen?

Um Ihnen beste Empfehlungen für Ihren Jersey Urlaub geben zu können, möchten wir mehr über Sie erfahren.