Wanderungen an der Nordküste

vj-share-icon

Steil aufragende Felsen, bewachsen mit Farn und gelbem Ginster, kleine versteckte Strände und Buchten, über deren Höhen sich ein Pfad windet, von scheinbar endloser Länge. Es ist kein Wunder, dass hier einige der schönsten Wanderwege auf Jersey zu entdecken sind.

Wanderungen an der Nordküste

Rund um die Gemeinde St. Mary

Entfernung: ca. 11,2 km
Schwierigkeit: moderat
Start & Ziel: St. Mary’s Country Inn 
Pause: St. Mary's Country Inn
Bus​: Nr. 7

Ungeachtet des Anscheins, ist St. Mary nicht die kleinste Gemeinde auf Jersey, jedoch bedingt durch ihre Kleinheit und ihre ländliche Natur, ist sie sicherlich eine der ruhigsten. Im Norden, begrenzt durch das Meer mit eindrucksvollen wilden Steilwänden, zeigt sie sich im Frühling und Frühsommer in voller Farbenpracht. Erkunden Sie den Klippenweg der Nordküste und wandern hinunter zu den Grève de Lecq Barracks (19. Jahrhundert), die erbaut wurden, als sich die Insel in höchster Gefahr vor einer napoleonischen Invasion befand. Dies sind die letzten Reste davon auf Jersey. Beenden Sie Ihre Tour am Startpunkt bei St. Mary’s Country Inn zu einer wohlverdienten Erfrischung – der Pub ist bekannt für seine exzellenten Speisen und lokalem „Ale“.

Download Route

Vom Sorel Point zum Devil’s Hole

Entfernung: ca. 2 km
Schwierigkeit: moderat
Start: Sorel Point
Ziel: Devil's Hole
Pause: The Priory Inn
Bus: Nr.7

Vom nördlichsten Punkt der Insel, dem Sorel Point, gehen Sie auf dem Klippenweg gen Westen. Ob es an einem Herbstmorgen etwas diesig ist oder der Himmel im Sommer im klaren Blau erstrahlt, immer ist es fantastisch zu entdecken, was die Schönheit der Küste von Jersey ausmacht. Im Norden wird die Landschaft bestimmt durch steil aufragende Felswände, unterbrochen von kleinen Buchten und Tälern, die sich in Millionen von Jahren gebildet haben. Weiter auf dem Klippenweg gelangen Sie auch tiefer in das Mourier Valley, bevor Sie „Devil’s Hole“ erreichen. The Priory Inn ist der perfekte Ort für eine Rast und um einen kleinen Imbiss einzunehmen.

Download Route

Von St. Johns zum Sorel Point

Entfernung: ca. 2.3 km
Schwierigkeit: Leicht
Start: Kirche von St. John
Ziel: Sorel Point
Pause: Les Fountaines Tavern
Bus: Nr.5, 7

Dies ist eine der schönsten Wanderungen, um die Nordküste von Jersey zu erleben. Starten Sie an der Kirche in St. John und wandern die La Route du Nord hinunter, direkt auf die Küstenstraße. In westlicher Richtung geht es dann an der Nordküste entlang. Hoch über den Klippen haben Sie einen sagenhaften Ausblick bis nach Frankreich und auf die vielen versteckten Höhlen in den Felsen, die nur schwimmend oder mit dem Kajak zu erreichen sind. Folgen Sie der Beschilderung zum Sorel Point, dem nördlichsten Punkt der Insel. Hier auf dem Klippenweg können Sie bei Bedarf eine weitere Wanderung anschließen.

Download Route

Die Nordküste

Entfernung: ca. 7.2 km
Schwierigkeit: Moderat
Start: Trinity Arms, Trinity
Ziel: Trinity Arms, Trinity
Pause: Trinity Arms
Bus: Nr.4

Trinity ist eine der ländlichsten, der zwölf Gemeinden Jerseys und legt großen Wert auf eine enge Gemeinschaft. Diese Wegstrecke ist etwas über sieben Kilometer lang und variiert zwischen Küstenpfaden und Feldwegen sowie kleinen Straßen. Starten Sie am Pub, vielleicht nachdem Sie hier das lokale Bier probiert haben und laufen an der Kirche vorbei sowie an einer Reihe von schönen Buchten und Höhlen: Giffard Bay, La Belle Hougue, Petit Port und Bouley Bay. Genießen Sie die wunderschöne Landschaft aus Grün und Blau, bevor Sie sich auf den Weg zurück zum Ausgangspunkt machen.

Download Route

Wanderung durch die Gemeinde Trinity

Entfernung: ca. 9.6 km
Schwierigkeit: Moderat
Start: Trinity Arms, Trinity
Ziel: Trinity Arms, Trinity
Pause: Jersey Zoo
Bus: Nr.4

Auf geschützten und verkehrsarmen Straßen und Wegen führt diese gemäßigte Wandertour mitten durch die schöne Gemeinde Trinity mit einer Vielzahl an Sehenswürdigkeiten und Stopps entlang der Strecke: dem Durrell Wildlife Park, der Eric Young Orchid Foundation, Trinity Manor Farm, Howard Davis Farm und dem States of Jersey Agricultural Centre. Eine wunderschöne Route durch die stattgrüne Landschaft, die einen guten Einblick in das Leben auf der Insel gibt, abseit der quirligen Hauptstadt St. Helier.

Download Route

Nachmittagsspaziergang durch Trinity

Entfernung: ca. 8 km
Schwierigkeit: Moderat
Start: Trinity Arms, Trinity
Ziel: Trinity Arms, Trinity
Pause: The Eric Young Orchid Foundation
Bus: Nr.4

Dies ist der perfekte Nachmittagsspaziergang nach einem üppigen Pub Lunch. Die Route führt auf kleinen Country Lanes abseits der Hauptstraßen durch das flache Farmland der Gemeinde Trinity, bevor es bergab ins Tal Grand Vaux geht. Sie kommen an der Eric Young Orchid Foundation vorbei, in der eine der weltbesten Sammlungen edler Orchideen zu sehen ist. Nehmen Sie noch einen Eindruck von der herrlichen Landschaft mit, bevor Sie zum Ausgangspunkt zurückkehren.

Download Route

Wünschen Sie mehr Wandervorschläge?

Weitere Empfehlungen

Sehen & Erleben

Ein anderer Blick auf Jersey​

Drei leichte Touren, um Jerseys Landschaft und Küste zu erkunden

Sehen Sie alle Seiten von Jersey

Sie suchen etwas Bestimmtes auf Jersey? Warum wollen Sie nicht alle schönen Seiten Jerseys mit einer dieser kurzen Wanderungen erkunden?

48 Stunden auf Jersey​

Das Beste der Insel an einem Wochenende

Weitere entzückende Orte im Norden Jerseys

Rund um die Bouley Bay

Entfernung: ca. 6,1km
Schwierigkeit: moderat
Start & Ziel: Bouley Bay
Pause: Mad Mary’s Café, Bouley Bay (geöffnet März bis November)
Bus: Nr.4

Diese Rundwanderung ist eine gute Möglichkeit die Küste zwischen Bouley Bay und Bonne Nuit zu erkunden, mit der üppigen Umgebung von „Egypt Woods“, die bei den Inselbewohnern sehr populär ist. Die Gegend um Egypt Woods ist perfekt zum Genießen und wird Ihnen gefallen.

Download Route

Rund um den Norden

Entfernung: ca. 23,8 km
Schwierigkeit: schwer
Start & Ziel: Überall an der Strecke
Pause: The Priory Inn, Durrell Wildlife Park

Nehmen Sie die Herausforderung an, und beginnen Sie eine Wanderung entlang der Nordküste. Egal, in welche Richtung Sie gehen. Sie werden atemberaubende Eindrücke sowohl an der Küste, als auch im Inland gewinnen, wo Feldwege Sie im Zick-Zack durch das Herz der Insel führen. Nehmen Sie ausreichende Erfrischung mit, denn es gibt auf der Strecke viele Plätze zum wohlverdienten Ausruhen.

Download Route

Klippen & Höhlen im Norden

Entfernung: ca. 12.8 km
Schwierigkeit: Moderat
Start: Trinity Gemeindehaus
Ziel: Trinity Gemeindehaus
Pause: Bee’z Kneez, Les Platons
Bus: Nr.4

Eine Erkundungstour im Norden zwischen der Bouley Bay und dem Sorel Point mit einmalig schönen Ausblicken über die Felsküste. Für Fotografen eine ideale Strecke, um wunderschöne Aufnahmen von kleinen Buchten, steilen Felsen, grünen Hängen, Fischerhäfen und dem azurblauen Meer zu machen. Auf dem Klippenpfad geht es um den “Egypt Woods” herum, zurück zum Ausgangspunkt im Herzen der nördlichen Gemeinde Trinity.

Download Route

Nördliche Gemeinden und Sorel Point

Entfernung: ca. 7.5 km
Schwierigkeit: Leicht
Start: Kirche von St. John
Ziel: Kirche von St. John
Pause: Les Fontaines Tavern
Bus: Nr.5, 7

Eine Wanderung, die die beiden nördlichen Gemeinden St. John und St. Mary miteinander verbindet und zum nördlichsten Punkt der Insel, dem Sorel Point führt. Lassen Sie sich an der Nordküste den Wind um die Nase wehen, bevor Sie durch den kleine Ort St. Mary und weiter bis nach St. John laufen. Der Weg führt vorbei an der Kirche von St. John und dem St. John’s Manor, einem der fünf historischen Herrenhäuser der Insel, zum gemütlichen traditionellen Pub Les Fontaines Tavern, aus dem 17. Jahrhundert.

Download Route

National Trust Panorama-Wanderung

Entfernung: 45 -50 Minuten
Schwierigkeit: Moderat Bis schwer
Start: Bonne Nuit Bay, auf halbem Weg zu Les Nouvelles Charriéres, am National Trust Schild
Ziel: Bonne Nuit Bay, auf halbem Weg zu Les Nouvelles Charriéres, am National Trust Schild
Pause: Bonne Nuit Beach Cafe
Bus: Nr.4

Sie sollten rund 45 bis 50 Minuten für diesen einzigartig schönen Klippenspaziergang mit Blick auf den malerischen kleinen Fischerhafen in der Bonne Nuit Bay einplanen. Mit Sicherheit werden Sie auf dieser kleinen Wanderung von einer Vielzahl von Schmetterlingen begleitet, darunter sind Distelfalter, Wandergelblinge, Roter Admiral, Hauhechel Bläuling und Grüner Zipfelfalter. Wir empfehlen unbedingt festes Schuhwerk, da das Terrain stellenweise unwegsam ist und sehr steile Abschnitte beinhaltet.

Download Route

Tamba Park

Entfernung: ca. 8 km
Schwierigkeit: Moderat
Start: Tamba Park
Ziel: Tamba Park
Pause: Tamba Park Cafe
Bus: Nr.7

Eine Rundwanderung, die von der Küste entfernt durch die Gemeinde St. John führt, mitten durch das ländliche Jersey mit seinen vielen Wiesen, Feldern und der herrlichen Natur. Eine besondere Attraktion für Familien mit Kindern ist der Tamba Park, ein Vergnügungspark für Groß und Klein, an dem die Tour beginnt und endet.

Download Route

Other sites to look out for in the north

Sehen & Erleben

3 Wege zu einer Auszeit auf Jersey

Einen Ort zum Ausspannen, Erquicken und zur Belebung finden

Erfahren Sie mehr über Jerseys Archipel

Versuchen Sie an einem klaren Tag von der Nordküste aus die Ecréhous zu erspähen.

 

Vom Jardin d’Olivet zur Bouley Bay

Entfernung: ca. 3.2 km
Schwierigkeit: Moderat
Start: Jardin d’Olivet, Parkplatz
Ziel: Bouley Bay
Pause: Mad Mary’s Café, Bouley Bay (März-November)
Bus: Nr.4

Ein lauschiger Spaziergang, der am Jardin d’Olivet beginnt, einer abgeschiedenen Gegend, die von Bäumen beschattet und von Feldern umgeben ist. Starten Sie am unteren Parkplatz, zehn Minuten Fußweg von der Bushaltestelle am Trinity Arms Pub und laufen auf dem Klippenfad in östlicher Richtung, bis Sie die Festung L’Etcquerel erreichen. Das historische Fort, heute ein ungewöhnliches Urlaubsdomizil, wird von Jersey Heritage ganzjährig vermietet. Von hier aus wandern Sie weiter hinunter in die abgeschiedene Bouley Bay.

Download Route

Ein familienfreundlicher Spaziergang entlang der Küste

Entfernung: ca. 4.5 km
Schwierigkeit: Moderat
Start: Les Platons, oberer Parkplatz
Ziel: Les Platons, oberer Parkplatz
Pause: Bee’z Kneez, Les Platons
Bus: Nr.4

Dieser kurze Spaziergang startet in der Bonne Nuit Bay und führt über den Küstenwanderweg hinunter zum La Crête Fort, einer historischen Festungsanlage, die von Jersey Heritage als Urlaubsdomizil vermietet wird, und zurück bergauf zu Les Platons. Die Route dauert nicht länger als eine Stunde und ist perfekt, um einen guten Einduck von der schönen Nordküste zu bekommen und sie ist ideal für Familien mit Kindern.

Download Route

Halbe nördliche Schleife

Entfernung: ca. 16.5 km
Schwierigkeit: Anstrengend
Start: Überall entlang der Strecke
Ziel: Überall entlang der Strecke
Pause: Tamba Park, La Mare Wine Estate, St. Mary’s Pub
Bus: n/a

Diese Tour umschließt die halbe Strecke der gesamten nördlichen Rundwanderung, doch die Eindrücke sind genauso überwältigend. Eine wunderschöne Route entlang der Küste bis ins grüne Inselinnere, mit seinen kleinen Lanes und versteckten Tälern. Nehmen Sie sich die Zeit in aller Ruhe durch einige der Buchten an der Nordküste zu laufen, den weiten Blick übers Meer zu genießen und die wunderbare frische Meerluft zu atmen.

Download Route

Sie haben Lust auf weitere Wanderungen auf Jersey?

Sagen Sie uns bitte, wie Sie sich Ihre Inselauszeit auf Jersey vorstellen, damit wir Ihnen bei der Planung behilflich sein können.